Herzlich willkommen auf den gemeinsamen Seiten des Hegerings Haren (Ems) und des Vereins für jagdliches Schießen im Hegering Haren (Ems) e. V.

 

Der Hegering Haren (Ems) gehört zur Jägerschaft Meppen und liegt im Westen Niedersachsens im Landkreis Emsland an der niederländischen Grenze. Unsere Aufgaben und Ziele sind die Förderung des Jagdwesens und der Brauchtumspflege auf lokaler Ebene. Der Verein für jagdliches Schießen im Hegering Haren (Ems) e. V. ist Betreiber des Wurftaubenstands Dankern. Jäger können die Schießanlage zur Übung im jagdlichen Schießen nutzen. Darüber hinaus steht der Tontaubenstand auch für Gäste zur Verfügung, die unter Aufsicht und fachlicher Anleitung mit der Flinte schießen wollen. Der Verein ist gemeinnützig (Förderung des Sports). Mit den Schwarzpulverschützen verfügt der Verein zudem über eine interessante Sparte, die Tradition und modernes Sportschützentum miteinander verbindet. Wir wünschen Ihnen viel Spaß auf unseren Seiten.  

Achtung: Brut- und Setzzeit - Anleinpflicht für Hunde

 

Während der Brut- und Setzzeit vom 1. April bis 15. Juli müssen Hunde in Niedersachsen in der freien Natur angeleint sein, damit sie nicht streunen oder wildern können. Die Anleinpflicht ist in § 33 NWaldLG geregelt, Zuwiderhandlungen können mit empfindlichen Geldbußen geahndet werden. Nähere Informationen finden Sie auf den Seiten des Niedersächsischen Ministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz, klicken Sie hier

Trichinenprobenahme

 

 

Der Landkreis Emsland führt Schulungen durch

 

 

MEHR ERFAHREN


Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hegering Haren (Ems)